Afrika Haus Berlin - Bochumer Str. 25 - 10555 Berlin (Moabit) - U-Bahn Turmstraße afrikahaus@t-online.de

Ausstellungen

01.12.2022 16:30 Uhr - 18:00 Uhr:

Ausstellungseröffnung #2030: Lernen aus der Vergangenheit für die Zukunft

Ausstellungseröffnung #2030 Lernen aus der Vergangenheit für die Zukunft Ausstellung zu Nationalsozialismus und Kolonialismus aus dem Afrika-Haus Berlin SDG 10 Weniger Ungleichheiten - SDG 16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen…

21.11.2022 - 25.11.2022 0:00 Uhr:

benbi und Ausstellung im FEZ 2022

Gerne machen wir Sie auf folgende Veranstaltung aufmerksam: Montag, 21. November – Freitag, 25. November 2022 benbi und Ausstellung im FEZ 2022, Str. zum FEZ 2, 12459 Berlin Das 23.…

06.10.2022 19:30 Uhr - 21:00 Uhr:

Berlin – ein postkolonialer Gedächtnisraum

Lernen aus der Vergangenheit für die Zukunft Ausstellung zu Nationalsozialismus und Kolonialismus im Afrika-Haus Berlin Präsentation der Ausstellung und anschließende Diskussion mit Oumar Diallo in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Mitte…

Vertragsarbeiter in der DDR und in den Wendejahren — ein Zeitzeugengespräch

30.09.2022 18:30 Uhr - 20:00 Uhr:

Vertragsarbeiter in der DDR und in den Wendejahren — ein Zeitzeugengespräch

Mit einer Ausstellung von Fotos von Christian Fenger (gest.), ehem. Mitglied des Fotoclubs Eberswalde. Zeitzeugen: José Mafueca, ehem. Vertragsarbeiter, Thomas Balzer, Journalist und Dokumentarfilmer

10.09.2022 12:00 Uhr - 21:00 Uhr:

Lernen aus der Vergangenheit für die Zukunft

Ausstellung zu Nationalsozialismus und Kolonialismus aus dem Afrika-Haus Berlin Präsentation der Ausstellung auf dem Moabiter Kiezfest - Rathaus Tiergarten 30 großformatige Tafeln, vollgepackt mit Informationen und Abbildungen zur Geschichte des…

Ausstellung „Independent“

19.03.2022 - 30.09.2022 :

Ausstellung „Independent“

Ausstellung mit Plakaten zum Thema "Unabhängigkeit aus heutiger Sicht", die bei einem von Frieda Lühl organisierten Workshop im Project Room Windhoek 2019 von folgenden namibischen Künstlerinnen entworfen wurden: Julia Hango,…

Berlin – ein postkolonialer Gedächtnisraum (Dauerausstellung)

01.12.2019 :

Berlin – ein postkolonialer Gedächtnisraum (Dauerausstellung)

Im Jahr 2019 eröffnete die Dauerausstellung „Berlin – ein postkolonialer Gedächtnisraum“. Mit besonderem Focus auf die (post-)koloniale Metropole Berlin spannt die Ausstellung auf großen Schautafeln einen Bogen von mehreren Hundert…

Kulturelle Szenen aus Waxprint (Magdalena Emser)

25.10.2017 - 25.12.2017 :

Kulturelle Szenen aus Waxprint (Magdalena Emser)

Begeistert von den bunten Farben und mannigfaltigen, symboltragenden Motiven der afrikanischen Waxprint-Stoffe, kreierte Magdalena Emser, Masterabsolventin der Universität Freiburg und der ENS de Lyon, während einer sechs-monatigen Reise durch Westafrika…

27.07.2017 :

Spotlights on LIBERIA 2003-2018

EXHIBITION: July 27th, 6 p.m. to August 10th; conversation on Friday, August 10th, 6 p.m. Liberia in press photo coverage of large German newspapers from 2003 until 2018. For opening…

KUISEBNamibia: Fotoausstellung (Xenia Ivanoff-Erb)

03.03.2017 :

KUISEBNamibia: Fotoausstellung (Xenia Ivanoff-Erb)

Seit ihrer Gründung vor fast vierzig Jahren fördert die Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (www.dngev.de) unter anderem namibische Kunstausstellungen in Deutschland. Sie gab die Anregung  zur Fotoausstellung „KUISEBNamibia“, Die Künstlerin: Xenia Ivanoff-Erb…

1 2 3