Empfehlung des Afrikahauses (anderswo in Berlin): Lesung mit Abubakar Adam Ibrahim

Datum/Zeit
27.06.2017
20:00 Uhr - 22:00 Uhr


Ort: Aquarium (Skalitzer Straße 6 in Kreuzberg, neben dem Südblock)
Eintritt: frei

Abubakar Adam Ibrahim, preisgekrönter Autor der florierenden Literaturszene Nigerias liest im „Aquarium“ in Berlin-Kreuzberg.

Veranstalter des Abends ist die Kreuzberger Gruppe von Amnesty International, die zu dieser Lesung herzlich einlädt.

Ibrahim gilt als einer der führenden Intellektuellen Nigerias. Mit seinem Debütroman „Season of Crimson Blossoms“ gewann Ibrahim 2016 den NLNG Nigeria Prize for Literature, den größten Literaturpreis Afrikas. Kritisch beschreibt er die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse eines Landes, das zwischen dem muslimischen Norden und dem christlichen Süden tief gespalten ist.

Die Kreuzberger Gruppe arbeitet seit 1996 zur Menschenrechtslage in Nigeria. Die Veranstaltungssprache ist Englisch. Wir freuen uns Ihr zahlreiches Erscheinen!