Einladung zur Auftaktveranstaltung zum Projekt Sicherheitsproblematik im Nordwesten/Westen Afrikas und ihre Auswirkungen

Datum/Zeit
10.08.2012
18:30 Uhr - 20:00 Uhr


Afrika Haus BerlinSehr geehrte Damen und Herren,
wir freuen uns, Sie zur Auftaktveranstaltung zum Thema „Religiöser Extremismus in Nigeria: Politisch oder Religiös motiviert?“ im Rahmen des oben genannten Projekts einladen zu können.
Das Veranstaltungs- wie Projektthema ist hochaktuell, wie neueste Entwicklungen zeigen. In Nigeria spielen sich die bekannten Konflikte innerhalb der verschiedenen Bevölkerungsgruppen ab. Dabei geht es teilweise um religiöse, teilweise um politische Spannungen. Ganze Bevölkerungsgruppen werden mitunter gewaltsam gezwungen, ihren Wohnungsort zu wechseln, während die Spannungen weiter zunehmen.
In diesen Konflikten lässt sich aber nicht immer einfach unterscheiden, ob es sich um politisch oder religiös motivierte handelt. Oft ist beides vermischt, das eine bedingt das andere und eine klare Trennung wird unmöglich. Dabei spielen auch aus diesen Gründen motivierte Vorurteile eine Rolle, einen friedlichen Konsens bislang zu verhindern. Dabei wäre eine Beilegung dieser Konflikte nötig, um die weitere Entwicklung Nigerias nicht zu gefährden.
Aus diesem Anlass lädt der Afrikanische Muslimkreis Organisationen, Verbände, Botschaften, die afrikanische Diaspora und Interessierte ein, sich über diese Themen friedlich auszutauschen und konkrete Lösungsvorschläge zu entwickeln. Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen.
Im Anschluss an die Veranstaltung soll, da momentan der Fastenmonat Ramadan ist, gemeinsam das Fastenbrechen zelebriert werden.
Abdoul Rafiou
Afrikanischer Muslim Kreis