Black Berlin. Die deutsche Metropole und ihre afrikanische Diaspora in Geschichte und Gegenwart – Buchvorstellung mit Oumar Diallo

Datum/Zeit
31.05.2014
20:00 Uhr - 21:30 Uhr


Black BerlinMenschen afrikanischer Herkunft leben seit vielen Generationen in Berlin und prägen die Metropole an der Spree und ihre Transkulturalität. Der Titel des Buches – „Black Berlin“ – verweist auf die Rückwirkungen, die das Jahrhunderte währende koloniale Projekt Europas auch auf Deutschland ausgeübt hat.
Veranstalter:
Rosa Luxemburg Stiftung
Externe Veranstaltung!
Veranstaltungsort:
Buchladen Schwarze Risse
Gneisenaustr. 2A
10961 Berlin
U- Bahn Mehringdamm