Black Basar 2012

Datum/Zeit
25.02.2012
14:00 Uhr - 20:00 Uhr


Afrika Haus Berlin Black BasarExterne Veranstaltung des Kooperationspartners Joliba e.V.
Veranstaltungsort: Werkstatt der Kulturen
Wissmannstr. 32, 12049 Berlin U-Bhf. Herrmannplatz
Eintritt 8 €/ 6 €

Den Stab weiterreichen! We are here to stay!

Der Black Basar 2012 eröffnet zum achten Mal seine Pforten in Berlin. Wieder wird sich im Spotlight eines Tages die Vielfalt, Kreativität und Kraft schwarzer KünstlerInnen und AktivistInnen entfalten. Mehr als zwei Jahrzehnte sind seit dem Erscheinen des Buches ,Farbe bekennen‘ und den Anfängen der afro-deutschen Bewegung vergangen. Mehrere politische Generationen sind seitdem herangewachsen und gereift. Beeindruckendes Talent und Engagement zeichnet diese jungen Menschen aus, deren Wirken die deutsche Wirklichkeit nachhaltig verändert hat und weiter verändern wird. We are here to stay! – Wir sind hier um zu bleiben! Dies ist das diesjährige Motto. Es ist an der Zeit Rückschau zu halten und gleichzeitig den Stab weiter zureichen. Wer waren die Generationen vor uns? Wie können wir unsere Jungend unterstützen und was ihnen für den kommenden langen Weg mitgeben?! Herzlich willkommen zum Black Basar 2012 mit Kunst, Performance, Film und Konzert und vielem mehr werden wir gemeinsam unsere Vielfalt und Gemeinschaft feiern.

Kinderprogramm: (14 Uhr)
– Adinkra-Symbole malen, eine Geschichte und ein Kinderlied
Modenschau: Kindermode aus Afrika
Ausstellung: Samples of Art (Vernissage / Finissage) (16 Uhr)
– Manu Holzner
– Fotodokumentation: Black History Month Berlin 1991
Filmfestival No. 8: (17 Uhr)
Staff Benda Bilili! – Beste Musikdoku 2011
Modenschau:
– Afrikanische Mode im Original
Talk Talk Afrika: (19 Uhr)
– Lernen in Afrika – Wissensweitergabe in Afrika
Performance:
– Manu Holzner
– Akyini Ogola
Konzert: (21 Uhr)
– Arenur Anuku
– Unterstützt von Martin Weiss und Djelifily Sako
Disco mit DJ Ghazi
Café – Marketplace – Bücherstand – Soulfood