AFRIKA MITTEN IM GESPRÄCH 2019/7: Femi Awoniyi im Afrika-Haus Berlin

Datum/Zeit
10.12.2019
19:00 Uhr - 21:00 Uhr


AFRIKA MITTEN IM GESPRÄCH im Afrika-Haus 2019/7

Femi Awoniyi im Afrika-Haus Berlin

Dienstag, 10. Dezember 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Afrika-Haus Berlin, Bochumer Str. 25, 10555 Berlin
Tel.: 030 / 392 20 10 / E-Mail: afrikahaus@t-online.de
Eintritt frei

Im Rahmen seiner Integrations- und Bildungsarbeit führt Farafina Afrika-Haus e. V. eine besondere Veranstaltungsreihe durch. „Lebende Bücher“ stellen ihre Erfahrungen, ihren Lebensweg, ihren Beruf sowie ihren Umgang mit der Doppelverantwortung gegenüber Deutschland als ihrer neuen Heimat und Afrika als ihrer Ursprungsheimat dar. Wege für Partizipation und gelingende Integration werden aufgezeigt.

Die siebte Veranstaltung 2019 steht unter dem Motto „THE AFRICAN COURIER“.

Wir laden herzlich ein. EINTRITT FREI

 

FEMI AWONIYI

Journalist, geboren und aufgewachsen in Nigeria, ist seit über 20 Jahren als Herausgeber des „African Courier“, eines der erfolgreichsten afrikanischen Magazine in Deutschland, tätig. Er berichtet über seinen Lebensweg sowie über die Entstehung des Magazins, damit verbundene Herausforderungen, die heutige Ausrichtung sowie den Beitrag zur Integration von Menschen afrikanischer Herkunft in Deutschland.

 

 

Moderation: Wolfgang König, Musikjournalist und Musiker aus Berlin

Musikalische Begleitung: Mfa Kera, kreolische Sängerin und Komponistin, geboren in Madagaskar, aufgewachsen im Senegal, lebt heute in Berlin


Gefördert durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales:

 

 

(Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten.)