Africa Day Hamburg

Datum/Zeit
25.05.2014
14:20 Uhr - 16:30 Uhr


Afrika Haus BerlinMusik-, Kultur- und Informationsprogramm der afrikanischen Nationen

Schirmherr Senator a.D. Ian Karan erwartet prominente Gäste

Mit einer Zeltstadt und Open-Air-Bühne feiert der afrikanische Community zusammen mit allen Hamburgerinnen und Hamburgern am 24. und 25. Mai 2014 den „Afrika Day 2014“ auf dem Wandsbeker Marktplatz. Unter der Schirmherrschaft von Senator a.D. Ian Karan und prominenten Gästen wie Staatsminister beim Präsidenten, Hon. Rashid Pelpuo (Ghana) und seiner kaiserlichen Hoheit Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate (Äthiopien) wird zwei Tage lang ein Fest der afrikanischen Kulturen gefeiert – mit Musik, Tanz und Gebeten, kulinarischen Speisen und afrikanischen Marktständen. Der „Africa Day“ erinnert in jedem Jahr an den Gründungstag der Afrikanischen Union durch die Staats- und Regierungschefs von dreißig unabhängigen afrikanischen Staaten am 25. Mai 1963. In Hamburg feiern rund 37.000 Afrikaner und Afro-Deutsche diesen Tag.
Externe Veranstaltung!
Ort: Hamburg, Wandsbeker Marktplatz
Veranstalter in Kooperation mit dem Afrikahaus Berlin
IMIC e.V.